Bild
Bürgermeisterkandidat Werner Fladung und die SPD sind nach dem Ergebnis im 1. Wahlgang bei der Bürgermeisterwahl in Oestrich-Winkel bis in die Haarspitzen motiviert und glauben an den Wechsel bei der Stichwahl am 17. März. Dafür werden in den kommenden zwei Wochen noch einmal zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen im Stadtgebiet stattfinden.

Den Höhepunkt bildet der Besuch des hessischen SPD-Parteivorsitzenden und Ministerpräsidentenkandidaten Thorsten Schäfer-Gümbel, der es sich nicht nehmen lässt, Werner Fladung und die SPD in Oestrich-Winkel beim Wahlkampfendspurt zu unterstützen. Schäfer-Gümbel kommt am 11. März um 19 Uhr in das Oestricher Bürgerzentrum. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind sehr herzlich eingeladen. Für Getränke und Gebäck ist gesorgt.



Comments are closed.